Beruf – Ruf – Berufung und dann kommt die Geschäftsidee

By Annja Weinberger | Allgemein

Sep 27

Haben Sie eine Geschäftsidee? Oder sind Sie einfach nur selbstständig?

Ohne gute Geschäftsidee läuft jedes Unternehmen Gefahr zu dümpeln. Es muss ja nicht gleich etwas Exotisches sein wie das Eröffnen eines Fisch-Fusspflege-Salons.

Aber Ihre Geschäftsidee darf auch nicht so allgemein und diffus sein wie: Sich mit Coaching selbstständig machen oder als Berater, als Trainer, als Texter, Grafik Designer etc.

Damit ist noch keine Idee für ein funktionierendes Geschäft verbunden. Die Richtung ist klar, aber jetzt beginnt die Arbeit, daraus ein funktionierendes Geschäft, ein florierendes Business aufzubauen.

Das weiß auch Martin Weiss von Coach yourself TV, der die Teilnehmer seines Coaching-Programms „Quest – die eigene Berufung finden“ nicht allein lässt, wenn die Berufung gefunden ist und dann umgesetzt werden soll.

Als Vorgeschmack auf Quest 3.0, das bald startet und noch bis 30. September 2013 gebucht werden kann, gibt er Einblick ins Finden der Geschäftsidee:

Wie Du eine zündende Geschäftsidee findest, die wirklich funktioniert!

Dort finden Sie ein vollständiges Kapitel mit Videos, Audios und eBook zum Herunterladen.
Und hier geht es zum Coaching-Programm Quest 3.0 – es kann noch bis 30. September 2013 gebucht werden.