Lektion 4 – Crash-Kurs „Ein unwiderstehliches Angebot entwickeln – für Coachs, Berater, Trainer und andere Selbstständige“

By Annja Weinberger | Akquise für Dienstleister

Jan 08

Vierte Lektion – Crash-Kurs „Ein unwiderstehliches Angebot entwickeln – für Coachs, Berater, Trainer und andere Selbstständige“

Hier erhalten Sie alle 5 Lektionen des kostenlosen Crash-Kurses direkt per E-Mail.
Willkommen zur vierten Lektion Ihres Crash-Kurses!

Kennen Sie die zahlreichen Tipps in Büchern und im Internet, die Ihnen Tricks für Ihr Marketing verraten wollen? Solche Tipps suggerieren oft, dass es Sie nur geschickt tricksen müssten, um an Kunden zu kommen. Eine gewisse Gerissenheit an den Tag legen müssten. Ich glaube nicht an Marketing-Tricks in diesem Sinne. Ich glaube nicht, dass wir Kunden austricksen müssen.

Sie sollen Ihr Angebot Ihren Interessenten schmackhaft machen. Sie sollen es mit kostbaren Bausteinen bestücken, sodass Ihr Angebotspaket wirklich unwiderstehlich ist. Aber das ist kein Marketing-Trick, sondern Dienst an Ihrem Kunden.

Was gehört nun in ein unwiderstehliches Angebot? Sie entwickeln ein unwiderstehliches Angebotspaket aus kostbaren Bausteinen.

Die Formel für ein unwiderstehliches Angebot lautet:

* Ihre Stärke, Ihr Wissen, Ihre Leidenschaft
+ Lösung für ein drängendes Problem einer spezielle Kundengruppe
+ kostbare Bausteine
= Unwiderstehliches Angebot

Welche Bausteine als kostbar empfunden werden, hängt natürlich sehr von der Kundengruppe ab, für die Sie sich entschieden haben. Außerdem vom zu lösenden Problem und von Ihren Stärken.

Haben Sie dazu schon Entscheidungen getroffen? Dann packen Sie jetzt die nächste Aufgabe an.

Ihr Aktionsschritt in Lektion 4:

Denken Sie an das drängende Problem, das Sie für eine Kundengruppe lösen wollen. Haben Sie schon häufiger mit dem Problem zu tun gehabt und vielleicht bereits einen Lösungsprozess aus mehreren Schritten entwickelt – ein System?

Welche Bausteine würden Ihren Kunden enorm weiterhelfen?

Hier einige Beispiele für kostbare Bausteine:
„Werkzeugkasten“, der Ihren Kunden nachhaltige Hilfe zur Selbsthilfe ermöglicht

Checklisten, Übungen, Aufgaben, die Ihre Kunden zur aktiven Mitarbeit motivieren

Kleine Geschenke wie ein passendes Buch, Inspirationskarten, Anti-Stress-Duftöl

Ein System, das der Kunde auch nach Ihrer Zusammenarbeit weiter nutzen kann

Sonderkonditionen wie ein Rabatt, ein Bonus, Möglichkeiten zum Upgrade

Persönliche Treffen, persönliche Telefonate und Email-Schriftwechsel

Vernetzung und Austausch in einer Gruppe Gleichgesinnter

Umsetzungshilfe, z. B.  das Übernehmen von Recherche- oder Ausführungsarbeiten

In meinem VIVA Cash Flow Programm „Ein unwiderstehliches Angebot entwickeln“ besprechen wir Ihre Ideen für kostbare Bausteine im Detail – und sicherlich profitieren Sie auch von den Gedanken der anderen Teilnehmer.

Viel Vergnügen beim Schnüren Ihres unwiderstehlichen Angebotspakets!

Welche Fragen oder Anmerkungen haben Sie? Schreiben Sie sie mir unten per Kommentar-Funktion.

Dieser Crash-Kurs gibt einen Vorgeschmack auf mein 60-Tage-Trainingsprogramm. Es startet am 16. Januar 2012. Hier finden Sie die Konditionen und können sich anmelden: „VIVA Cash Flow Programm – Ein unwiderstehliches Angebot entwickeln“.
Lesen Sie auch Lektion 1, Lektion 2 und Lektion 3.