Max Planck-Institut sucht Teilnehmer für eine Studie rund um Meditation

By Annja Weinberger | Allgemein

Nov 26

Eine wunderbare Gelegenheit für jeden, der sich zu Meditation hingezogen fühlt, bietet das Max-Planck-Institut mit einer groß angelegten Studie – das ReSsource-Projekt.

In Berlin und Leipzig werden Teilnehmer  für ein mehrmonatiges Projekt im Rahmen von neurowissenschaftlichen Forschung gesucht. Teilnehmen können Menchen mit keiner oder wenig Meditationserfahrung. Mehrere Monate lang werden sie kostenfrei in verschiedenen mentalen Trainings und Meditationstechniken unterrichtet. Dazu gehören auch einige Retreats. Der Aufwand für die dazu gehörenden wissenschaftlichen Tests wird vergütet. Das Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften schreibt dazu:

Das ReSource Projekt ist eine weltweit einzigartige, groß angelegte Studie zum mentalen Training mithilfe westlicher und fernöstlicher Methoden der Geistesschulung. Über einen Zeitraum von elf Monaten werden interessierte Laien an ein breites Spektrum von mentalen Übungen herangeführt, mit deren Hilfe Fähigkeiten wie Aufmerksamkeit, Körper- und Selbstgewahrsein, eine gesunde Emotionsregulation, Selbstfürsorge, Empathie und Mitgefühl sowie Perspektivübernahme trainiert. Insgesamt zielt das Training darauf ab, mentale Gesundheit und soziale Kompetenzen zu verbessern, um z.B. Stress zu reduzieren, mehr geistige Klarheit zu erlangen, die Lebenszufriedenheit zu steigern sowie andere Menschen besser verstehen zu lernen. (…)

http://www.resource-project.org/home.html

Meine Meditationslehrer Helga und Thomas Ulrich – sie praktizieren seit 30 Jahren Vipassana-Meditation, aber auch Metta und Karuna – gehören ebenfalls zum Lehrer-Team. Machen Sie mit oder sagen Sie es weiter – Sie leisten damit einen wertvollen Beitrag für die wissenschaftliche Erforschung der Auswirkungen von Meditation auf das Gehirn und Verhalten.

Hier können Sie sich bewerben: http://www.resource-project.org/home.html

Bitte teilen Sie diesen Link in Ihrem Netzwerk – es werden sehr viele Bewerber gesucht!