So entsteht (m)ein Buch: Es braucht auch Energie fürs Drumherum

By Annja Weinberger | Akquise für Dienstleister

Okt 05
Karneval, Rosenmontagszug

Buch schreiben und Buch vermarkten. Und wann ist Party-Time?

Erst so nach und nach wurde mir klar: Buch schreiben ist das eine – das nötige Drumherum auch noch eine schöne Herausforderung 🙂

In meinem vorigen Post habe ich vom dynamischen Prozess des Buch schreibens berichtet: www.viva-akquise.de/so-entsteht-mein-buch-der-schweinehund-darf-auch-hinein/

Heute vom Prozess des Herstellens und Bewerbens.

Mein neues Buch „Genug Kunden“ nimmt mehr und mehr Formen an: Das Manuskript ist fast fertig. Kaum habe ich den letzten Satz geschrieben und einen Erscheinungstermin grob angepeilt, kommt mein Buch-Mentor Tom Oberbichler mit der Frage um die Ecke:

Und wann machen wir die Book-Launch-Party?

Wie?

Ich soll ’ne Party schmeißen? Im Internet – per Google Hangout oder per Webinar.

Ich bin noch ganz glückselig erschöpft nach vollbrachten 146.966 getippten Zeichen. Und jetzt noch ’ne Party?

Macht aber Sinn.

Denn ich will meinem Buch, in das ich viel Mühe und Liebe reingesteckt habe, die besten Startbedingungen verschaffen. Ich möchte, dass so viele Menschen wie irgend möglich es lesen, durcharbeiten und die Schritt-für-Schritt-Anleitung umsetzen – um endlich genug richtig tolle Kunden zu haben.

Also: Mein Buch-Veröffentlichungs-Fest – die Book-Launch-Party – kommt gleich mal mit auf die Drumherum-To-Do-Liste.

Da steht natürlich noch einiges mehr drauf. Bis zur Veröffentlichung – im November 2015 – werde ich:

  • mich ums Cover kümmern
  • das Manuskript lektorieren und korrigieren lassen
  • den Text ins E-Pub-Format umwandeln
  • eine Landing Page fürs Buch erstellen
  • das Buch in Amazon einstellen
  • die Werbetrommel rühren

um mal die größeren Meilensteine zu nennen. Und dann wird Party gefeiert!

Einen Riesen-Tipp möchte ich an dieser Stelle loswerden:

Einen guten Zeitpuffer zwischen dem Buch schreiben und dem Drumherum lassen!

Ich finde, das gilt nicht nur fürs Buch schreiben.

Alles, was wir Selbstständige so an Materialien für potenzielle Kunden erstellen, unterliegt ja 2 Phasen:

1. Die Phase der Herstellung / Produktion

2. Die Phase der Vermarktung / Werbung

Beide sind enorm wichtig für den Erfolg des „Produkts“, das wir da unseren Interessenten anbieten.

Beide brauchen unsere volle Energie und Zuwendung. Und sie haben jeweils einen eigenen Spannungsbogen von Anfang, Mitte, Ende.

Ich werde mir auf jeden Fall beim nächsten Buch einen größeren Zeitpuffer zwischen beiden Phasen einplanen.

Das Buch schreiben war am Anfang vor allem von ungeduldiger Vorfreude bestimmt:

  • Idee, Konzept, Grobstruktur, Recherchen standen. Ich wollte endlich mit dem Texten loslegen.
  • Mitte: Tief eintauchen in den Schreibprozess. Vor und zurück. Feinschliff der Struktur. Freude am Erklären, am Finden von Beispielen, am Formulieren von Argumenten, Übungen und plausiblen Übergängen. Höhen und Tiefen über ein paar Wochen, in denen 10 Kapitel enstanden sind.
  • Ende: Uff. Geschafft. Nochmal alles lesen: Ist es stimmig, flüssig? aus dem Rohmanuskript eine endgültige Fassung machen. Fehlt noch etwas – ist etwas zuviel? Irgendwann den Absprungpunkt finden: So, jetzt geht es ins Lektorat.

Danach war ich erst mal groggy. PAUSE ist dann angesagt. Nicht sofort weiterspringen zur zweiten Phase. Erst mal sacken lassen. Erholen. Neue Kraft tanken. Auch den Stolz genießen, etwas Tolles geschafft zu haben. Sich Zeit lassen, damit auch Vorfreude auf den Anfang von Phase 2 aufkommen kann.

Zwischen-Party feiern, im kleinsten Kreis 🙂

Die Phase Vermarktung – Launch ist ein neuer Prozess mit dem Spannungsbogen Anfang, Mitte, Ende – wieder mit Höhen und Tiefen.

Und wie diese Phase abläuft, berichte ich im nächsten Blog-Post.

Einen Punkt aus meiner Drumherum-To-Do-Liste hab‘ ich übrigens schon abgehakt:

Die Landing Page.

Ich bin wirklich stolz drauf, weil ich sie komplett allein auf die Beine gestellt habe, obwohl ich „das Technische“ nicht grad zu meinen natürlichen Talenten zähle.

Wer als erste, als erster über die Veröffentlichung meines neuen Buches informiert werden möchte, kann sich hier eintragen – und erhält natürlich auch eine Einladung zur Book-Launch Party :-):

www.viva-akquise.de/buch-genug-kunden/

 

 

 

 

 

 

 

 

(1) comment

Add Your Reply