Akquise auf die pro-aktive Art

By Annja Weinberger | Akquise für Dienstleister

Sep 03

Wann haben Sie zum letzten Mal eine konkrete Akquise-Aktion gestartet?

Gemeint sind nicht sporadische Einzelmaßnahmen und auch nicht das Grundrauschen per Internet (Website, Social Media etc.), durch das Sie für Ihre potenziellen Kunden immer sichtbar sind.

Gemeint ist eine kraftvolle Aktion mit messbaren Zielen, klar definierter Zielgruppe, guten Werbematerialien und stufenweisem Vorgehen.

Wenn es Ihnen in diesem Sommer wie mir ging, dann ist Ihre letzte Akquise-Aktion schon ein Weilchen her – denn Sie haben sich um anderes gekümmert als um die gezielte Kundengewinnung.

Der Sommer geht zu Ende – nutzen Sie doch den September, um sich mal wieder pro-aktiv um neue Kunden zu bemühen!

WARUM EIGENTLICH?

Eine gute Frage.

„Aktive Kundengewinnung ist ein absolutes Muss für jeden Selbstständigen“ wäre keine gute Antwort.

Manche Selbstständigen können durchaus eine Zeit lang von „zufälligen“ Aufträgen und Empfehlungen leben. Das ist auch gut so, denn vor allem zum Start eines Business sind noch viele andere Baustellen intensiv zu betreuen.

Andere Selbstständige wollen es vielleicht nach Jahren des Rackerns ruhiger angehen lassen und es beim Abarbeiten bestehender Aufträge belassen. Verständlich – und wenn es nur eine Phase ist, auch nicht weiter gefährlich.

Wieder andere wollen bewusst oder unbewusst nicht durch eigene Kraft Kunden gewinnen. Das kann viele Gründe haben. Ob es gute Gründe sind, kann nur jeder für sich selbst herausfinden.

EINE GUTE ANTWORT AUF DIE FRAGE „AKTIVE KUNDENGEWINNUNG – WARUM EIGENTLICH?“ GEHT DAHER IN DIESE RICHTUNG:

Weil Sie mit einer gezielten Akquise-Aktion viel lernen und erreichen können!

  • Sie können sich Klarheit verschaffen, welche Kunden Sie jetzt gerne hätten
  • Sie können Ihr Business aktiv gestalten, statt nur zu reagieren
  • Sie können herausfinden, was Ihnen bei der Akquise leicht fällt und was schwer
  • Sie können für Wachstum und Nachhaltigkeit sorgen
  • Sie können neue Kunden gewinnen, die gerade bestens zu Ihnen passen

Oft sind es diffuse Ängste, die einen davon abhalten, sich für die Kundengewinnung zu engagieren. Und oft kommt man sich selber erst dann auf die Schliche, wenn man eine konkrete Akquise-Aktion anpackt. Plötzlich tauchen Barrieren auf, Aktionen verlaufen schon im Frühstadium im Sande …

Wenn Sie damit etwas anfangen können, fragen Sie sich – und antworten sich selber ganz ehrlich:

  • Hält mich etwas davon ab, zum Beispiel im September, eine Akquise-Aktion umzusetzen?
  • Habe ich gute Gründe es nicht zu tun?
  • Habe ich Ängste es nicht zu tun?
  • Was müsste anders sein, damit ich eine Akquise-Aktion umsetze?

Zu welchem Ergebnis Sie auch kommen – es ist ein gutes Ergebnis. Denn Sie haben sich Klarheit verschafft.

Wenn Sie zu dem Schluss kommen, dass Sie aus guten Gründen jetzt keine Akquise-Aktion anstoßen wollen (sondern vielleicht erst im November), ist das gut.

Wenn Sie erkennen, dass Sie eigentlich Kunden gewinnen möchten, aber sich momentan von Befürchtungen hemmen lassen, ist das auch gut.

Denn Sie haben ans Licht geholt, was vielen Selbstständigen gar nicht klar ist: Dass sie nicht bewusst und angstfrei Entscheidungen treffen, wenn es um die pro-aktive Kundengewinnung geht, sondern dass sie sich bremsen lassen von inneren Barrieren.

Mich persönlich stört das am meisten: Gar nicht merken, wenn Ängste am Werke sind. Sobald es aber bemerkt wird, können sie untersucht werden.

„Will ich den Ängsten das Ruder überlassen oder will ich sie mir näher anschauen?“

ALSO: WARUM NICHT MAL EINE AKQUISE-AKTION STARTEN!

Sie können dabei viel für sich und Ihr Business lernen – und spannende neue Aufträge gewinnen. Wenn Sie es gemeinsam mit Gleichgesinnten und mit meiner Unterstützung tun wollen, bietet der VIVA Akquise Club Ihnen jetzt die Chance dazu.

Wir werden 3 Monate lang – September / Oktober / November – an einer Akquise-Aktion Ihrer Wahl (oder mehreren) arbeiten:

IM DREI-SPRUNG ZU NEUEN KUNDEN

ICH MöCHTE NOCH EINEN BESONDEREN ANREIZ GEBEN, DAMIT SIE DEN SPRUNG WAGEN:

Jedes Club-Mitglied erhält im September 2013 – und nur im September – eine individuelle 30-minütige Unterstützungseinheit kostenfrei dazu. Das kann ein Telefongespräch sein, in dem ich Sie 1 zu 1 rund um Ihre Akquise-Aktion berate oder Austausch per E-Mail, in denen ich Ihnen schriftlich Verbesserungsvorschläge für einen Text gebe.

Jetzt im September in den VIVA Akquise Club einsteigen und den Herbst für eine kraftvolle Akquise-Aktion nutzen! www.viva-system.de/akquise-club

SPAREN SIE MIT DEM 3-MONATE-TARIF!

Wenn Sie sich für drei Monate festlegen, sparen Sie Geld. Ein Club-Abonnement für drei Monate kostet Sie nur 49,- Euro zzgl. Mwst statt 72,- Euro.

Hier können Sie buchen: www.viva-system.de/akquise-club